Sponsored TV von Amazon Ads: Die Zukunft der Markenwerbung

Inhaltsverzeichnis

Auf der unBoxed 2023-Konferenz enthüllte Amazon ein wegweisendes Tool für Werbetreibende: Sponsored TV.

Diese Self-Service-Werbelösung bietet Marken jeder Größe, die auf Amazon in den USA vertreten sind, die Möglichkeit ihre Zielgruppen über verschiedene Streaming-TV-Dienste zu erreichen. Werfen wir einen genaueren Blick darauf.

Stimmen zu Sponsored TV

Ruslana Zbagerska, Expertin für Amazon Ads, betont die Bedeutung von Fernsehen als Strategie für den Markenaufbau. Sponsored TV wird als neue Streaming-TV-Werbelösung präsentiert, um Marken auf dem großen Bildschirm zu Hause direkt mit ihrer Zielgruppe zu verbinden.

Patrick Miller, Mitbegründer von Flywheel, hebt hervor, dass Sponsored TV Streaming-TV-Werbung für aufstrebende Marken zu einer kosteneffizienten Option macht. Dies ermöglicht es Unternehmen, die Reise ihrer Kunden durch Unterhaltung sinnvoll zu gestalten. Außerdem betont Miller, dass Fernsehwerbung nicht mehr nur etwas für “große” Marken sei.

Die Vorteile von Sponsored TV

1. Herausforderungen für kleine und mittlere Marken:

Kleine und mittlere Marken stehen oft vor den Herausforderungen hoher Kosten und dem Mangel an Anzeigendesigns in TV-Qualität. Sponsored TV bietet eine Lösung, um diese Hürden zu überwinden.

2. Anzeigendesigns in TV-Qualität: 

Marken mit vorhandenen Inhalten in TV-Qualität können diese nahtlos für Sponsored TV-Kampagnen nutzen. Für Marken ohne entsprechende Designs bietet Amazon Ads professionelle Unterstützung bei der Anzeigenerstellung.

3. Optimierung durch maschinelles Lernen:

Durch maßgeschneiderte Optimierungsmodelle auf Basis von maschinellem Lernen kann Sponsored TV gezielt auf die Einkaufs- und Unterhaltungssignale von Amazon zurückgreifen. Dadurch werden relevante Zielgruppen angesprochen.

4. Messung des Erfolgs in Echtzeit: 

Mit Self-Service-Kampagnen-Metriken erhalten Werbetreibende Einblick in den Erfolg ihrer Sponsored TV-Kampagnen in Echtzeit. Kennzahlen wie markenbezogenen Suchanfragen und Produktdetailseitenaufrufe bieten klare Erfolgsindikatoren.

5. Werbung ohne Mindestausgabe:

Sponsored TV ermöglicht es Marken, Streaming-TV-Kampagnen ohne Mindestausgaben durchzuführen. Dies eröffnet die Tür zu gezielteren Zielgruppen, die Inhalte auf Plattformen wie Amazon Freevee, Twitch und Fire TV-Apps konsumieren.

Sponsored TV in der Praxis

Sponsored TV ermöglicht Marken, die Flexibilität der gesponserten Anzeigen-Tools von Amazon Ads zu nutzen, ohne Mindestausgaben für Kampagnen oder Vorabverpflichtungen. Die Erstellung von Streaming-TV-Kampagnen ist unkompliziert und bedarf nur weniger Klicks in der Amazon Ads-Konsole oder über die Amazon Ads-API.

Mühelose Anforderungen:

Bereitstellung von Anzeigen Aus erster Hand (über die Website bereitgestellt)
oder durch Dritte
Maximale Dateigröße 500 MB
Seitenverhältnis 16:09
Erforderliche Dauer 15s oder 30s
Minimale Bildgröße 1920 x 1080
Minimale Video-Bitrate 4 Mbit/s
Empfohlene Video-Bitrate 8 Mbit/s
Videobildfrequenz (fps) 23,976 (empfohlen), 24, 25 oder 29,97 fps
Videobildfrequenz-Modus Konstant
Minimale Audio-Bitrate 192 Kbit/s
Audio-Abtastrate 44,1 kHz oder 48 kHz
Unterstützte Formate Video H.264 oder H.265; Audio: PCM oder AAC
Audiokanal Mindestens zweikanalig

Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte. Die wichtigsten Tipps und Empfehlungen für deine Amazon Produktbilder.
➡️ Jetzt lesen!

Wenn du weitere Fragen hast oder Hilfe bei der Planung und Umsetzung deiner Amazon-Werbekampagnen benötigst, stehen wir gerne zur Verfügung. 

Beste Grüße, Dein Team von AMZManager

Christian

Christian

Amazon Ads Consultant
c.wald_unterschrift__1_